Frühe Hilfen in der Anlaufstelle: Alltag mit Kind

Die Frühen Hilfen sind ein offenes Beratungs- und Unterstützungsangebot für alle werdenden Eltern und Eltern mit Kindern zwischen 0 und 3 Jahren, unabhängig von Herkunft, Familienstand, Finanzlage oder Ähnlichem.
Die Nachbarschaftshilfe ist ein Unterstützungsbaustein und wird von der Bundesstiftung Frühe Hilfen gefördert.
In Kooperation mit unterschiedlichsten Trägern und Anbietern können wir vielfältige Unterstützung anbieten und Sie auf den Wegen begleiten.
Wir arbeiten mit den Frühe Hilfen Mitarbeiter*innen im Jugend- und Familienberatungszentrum des Landkreises in Mössingen zusammen und sind eine eigenständige Anlaufstelle.
Im Januar 2019 findet keine Offene Beratung statt. Beratungstermine können unter
0 70 71 – 2076315 mit Frau B. Erhardt-Döderlein vereinbart werden.
Gruppenangebote: siehe unsere Stärkeangebote „Babycafé mit Gästen“